Heiße Aktion beim Projekt „Mittelschule“

Auch in diesem Jahr war eine Gruppe
der Mittelschule Landau zu einem „Schnupperkurs“
bei unserer Feuerwehr. Bei insgesamt 8 Terminen
wurden den Jungen und Mädchen im Alter zwischen
14 und 18 Jahren die Aufgaben einer Feuerwehr in
Theorie und Praxis ausführlich erklärt. Eine der
Übungsstationen war der Einsatz eines Feuerlöschers.

Mit einem gasbetriebenen Löschtrainer können unterschiedliche
Brandsituationen dargestellt werden, die mit einem Feuerlöscher
bekämpft werden können.

Zum Abschluß des Projekts ging es noch einmal
hoch hinaus. Schüler und Lehrer liessen sich mit
der Drehleiter in luftige Höhe fahren.