ELW UG-ÖEL (Kater Dingolfing-Landau 12/1)


Technische Daten

Funkrufname:Kater Dingolfing-Landau 12/1
Baujahr:2016
Besatzung:1/3
Fahrgestell:– Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI mit Automatikgetriebe
– Radstand: 4.325 mm
– Zul. Gesamtgewicht: 5.000 kg
Aufbau / Ausbau:Furtner & Ammer Fahrzeugtechnik
Sonstiges:Heckwarnbeklebung nach DIN (französisches Heck)

Ausstattung / Beladung


Allgemein:

  • Funk-Navigationssystem
  • Satellitenanlage für Internet, Telefonie und Fax
  • Internet, Telefonie und Fax über LTE
  • WLAN
  • 2 PC-Arbeitsplätze mit Zugang zum Behördennetzwerk
  • 2 Notebooks mit Internetzugang
  • Fax-Drucker-Kombigerät
  • 4 Digitale TETRA-Fahrzeugfunkgeräte
  • 6 Digitale TETRA-Handsprechfunkgeräte
  • 2 Funkarbeitsplätze mit FunkTronic Major 8a Bedieneinheit mit Zugriff auf alle Fahrzeugfunkgeräte
  • Telefonanlage mit Dect-Telefonen über Satellit
  • DECT-Telefon über LTE
  • Mobiltelefon
  • Dachklimaanlage
  • Lagerung für die gesamte Beladung im Heck
  • Stromerzeuger 9 kVA incl. Einspeisekabel
  • Stativ für Lightball und externe Antenne
  • Material für Dokumentation und Lagedarstellung
  • Funktionswesten für alle Führungspositionen
  • Drohne

Nachschlagewerke / Software:

  • GeoKAT
  • LUMIS
  • Hommel
  • TUIS
  • Chemis
  • Nüßler
  • BIWAPP
  • FeWIS

Material für Katastrophenschutz-Einsätze:

Werden vom Versorgung-LKW bei Bedarf transportiert:

  • Flipcharts, Pinnwände und Whiteboards
  • Büromaterial
  • Funk-Kommunikationskoffer