Bewährtes und Neues: Jahreshauptversammlung

Nach mehr als zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause konnte Anfang September eine Jahreshauptversammlung durchgeführt werden. Zur Einhaltung der Hygienevorschriften wurde die Stadthalle entsprechend vorbereitet.

Neben den kompakten Berichten des 1. Vorsitzenden zu den Zeiträumen 2019 und 2021 einschließlich Kassenbericht und Entlastungen des Vorstands übernahm Bürgermeister Kohlmayer die Leitung der Wahlen zur Besetzung der Ämter im Vorstand. In ihrem Amt bestätigt bzw. wiedergewählt wurden der Vorstandvorsitzende Christian Wieser und Schriftführer Alois Gamsreiter. Neu gewählt wurden als stellvertretender Vorsitzender Christopher Pertler und als Kassier Tobias Aigner. Als Mannschaftssprecher im Vorstand wurde wieder Matthias Hallschmid bestätigt. Melanie Härtl ergänzt die Gruppe der Kassenprüfer.

Bei der erforderlichen Wahl zum stellvertretenden Kommandanten stellte sich Manuel Aumüller erfolgreich wieder zur Verfügung. Ab sofort wird die Führung der Feuerwehr durch einen zweiten stellvertretenden Kommandanten ergänzt. Diese Aufgabe übernimmt Achim Sturm.