150

Die Zahl 150 bedeutet für die Landauer Wehr in diesem Jahr kein Jubiläum, sondern dokumentiert die Anzahl der bisher in 2020 abgearbeiteten Einsätze. Der wohl bisher herausragenste Einsatz war die Rettung eines 5-jährigen Jungen aus der Strömung der Isar. Das Boot der Feuerwehr konnte in Minutenschnelle zu Wasser gebracht und somit vor dem Ertrinken gerettet werden.
Von der Öffentlichkeit kaum wargenommen, laufen alle unsere Einsätze und Übungen weiter unter strengen Hygieneschutzmaßnahmen. Um unsere Einsatzbereitschaft zu jeder Zeit sicherstellen zu können, müssen wir weiterhin auf jegliche Feiern oder Feste verzichten.