Fortbildung THL Verkehrsunfall

„Man lernt nie aus“ so lässt sich ein schweißtreibender Trainings- und Fortbildungstag zum Thema Verkehrsunfall mit Personenrettung zusammenfassen. Zwei Instruktoren der Fa. Weber Rescue haben den Teilnehmern aus den Feuerwehren Pilsting und Landau neben bewährten Techniken vor allem alternative Vorgehensweisen bei der Befreiung und Rettung von Personen aus Unfallfahrzeugen vorgestellt. „Fortbildung THL Verkehrsunfall“ weiterlesen

Evakuierung von Zugpassagieren nach Unfall

Am Montag, 09.Juli, ereignete sich auf einem Bahnübergang im Gemeindebereich Pilsting ein schwerer Unfall. Ein in Richtung Landau fahrender Zug kollidierte mit einem Pkw. Der Zug kam nach dem Zusammenstoß auf freier Strecke zum Stehen. Gleichzeitig mit den Arbeiten an der Unfallstelle wurde die Evakuierung der Passagiere aus dem nicht mehr fahrbereiten Zug organisiert. Zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Pilsting konnten in sehr kurzer Zeit ca. 160 Zuggäste unverletzt über eine Rettungsplattform auf den gesperrten Gleiskörper geleitet werden. „Evakuierung von Zugpassagieren nach Unfall“ weiterlesen

Rauchmelder retten Leben

Aus gegebenem Anlass erinnert die Feuerwehr Landau
an die Pflicht zum Einbau von Rauchmeldern.
Bei zwei Einsätzen zu Bränden in Gebäuden musste von
den Einsatzkräften das Fehlen jeglicher Rauchmelder
bemängelt werden. Seit 31.12.2017 gilt diese Pflicht auch
für Gebäude, die vor dem 01.01.2013 errichtet wurden.
Der Einbau von Rauchmeldern ist keine Empfehlung, sondern
eine Vorrschrift in der Bayerischen Bauordnung. Verantwortlich
für die Nachrüstung ist der Eigentümer des Gebäudes/Wohnung.

Kindergartenkinder bei der Feuerwehr

Zum Abschluss eines zweimonatigen
Projektes hat die Gruppe der Sonnen-
und Mondkinder die Feuerwache in Landau
besucht. Nach der Theorie zu Aufgaben und
Ausrüstung zur Feuerwehr im Kindergarten
stellen einige Kameraden den großen Fuhrpark
vor. Jedes Kind durfte sich einen Helm aufsetzten
und mit einer Funktionsweste zum erstemal als
Feuerwehrkind fühlen.

Mehrere schwere Verkehrsunfälle

Eine Serie schwerer Verkehrsunfälle forderte die
Einsatzkräfte der Landauerwehr. Am Freitag Mittag, 20.April
waren auf der A92 kurz nach der Auffahrt Richtung
München 2 Pkw in eine Kollision verwickelt.  1 Pkw kam
dabei von der Fahrbahn ab , rammte eine Verkehrstafel
und kam in der Böschung mit Seitenlage zum stehen. Die
zum Glück nur leicht verletzte Person wurde bis zum Eintreffen
des Rettungsdienstes betreut, gleichzeitig wurde die Fahrbahn
unter kurzzeitiger Vollsperre (FF Wallersdorf mit VSA) von den
Fahrzeugtrümmer geräumt und gesäubert. „Mehrere schwere Verkehrsunfälle“ weiterlesen

Dienstversammlung zur Jahreshauptversammlung

Landau. Die Dienstversammlung der Feuerwehr Landau umfasste ein großes Zahlenwerk an Einsätzen, Übungen und freiwilligen Stunden. Kaum sollte die Jahresversammlung beginnen, war die Feuerwehr zum Einsatz in den Walnußweg (siehe gesonderten Bericht) gerufen. „Das ist die Feuerwehr, das haben wir heute live erlebt“, sagte Bürgermeister Helmut Steininger in seinen Grußworten und eröffnete als oberster Dienstherr die Versammlung des aktiven Bereiches. „Dienstversammlung zur Jahreshauptversammlung“ weiterlesen