Feuerwehr hautnah

Im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichts haben Mitte Juli die Buben und Mädchen der Grundschule mit 5 Klassen der Jahrgangsstufe 3 unsere Feuerwehr besucht. Unter Leitung des 1.Kommandanten Robert Brandhofer haben Zugführer Achim Sturm und die Gerätewarte Simon Trapp und Max Steinbeisser Fahrzeuge und Ausrüstung erklärt.

Viele Kinder wussten schon einiges über die Aufgaben der Feuerwehr. Höhepunkt des Besuchs war das Löschen eines echten Feuers. Mit einer Brandsimulationsanlage wurde der Brand eines Fernsehers/Monitors dargestellt. Jedes Kind durfte dann mit einem Feuerlöscher aktiv werden.